Über IoBroker an den Messenger SIGNAL (WhatsApp alternative) Nachrichten versenden

  • Hi,


    ich hatte das Ganze dank deiner tollen Anleitung schon einige Monate am laufen. Jetzt habe ich einen Pi auf Bullseye 64bit aktualisiert und komme leider nicht mehr ans Ziel.


    Bei

    Code
    1. sudo -u iobroker signal-cli link -n "iobroker" | tee >(xargs -L 1 qrencode -t utf8)

    Kommt jetzt leider immer folgende Meldung:

    Code
    1. pi@raspberrypi:/usr/local/bin $ sudo -u iobroker signal-cli link -n "iobroker" | tee >(xargs -L 1 qrencode -t utf8)
    2. WARN App - WARNING: Support for new group V2 is disabled, because the required native library dependency is missing: libzkgroup
    3. Missing required native library dependency: libsignal-client

    Hast du eine Idee, wie ich das lösen kann?


    Grüße

    Sebastian

  • nicht getestet. auf eigene Gefahr. k.a. obs funzt und was passiert...

    Alles auf einmal kopieren und dann rechtsklick in putty

    Von hier gesehen..

    https://stackoverflow.com/ques…using-signal-cli-on-linux

  • Hi,

    ich hatte im März Deine Version 0.8.1 für Raspi installiert und registriert, alles lief.

    Nun geht's nicht mehr, beim senden kommt mein

    Code
    1. User +49... is not registered.

    Also dachte ich, registriere ich mal neu. Aber da kommt nach Scannen des QR Codes:

    "Gerät konnte nicht gekoppelt werden

    Ungültge Antwort des Dienstes"


    Ist das jetzt ein Handy App Problem oder liegt es an der signal-cli?