Tuya Geräte mit Tasmota Flashen

  • FLASHEN


    --> Bei nicht kompatiblen Geräten kann es vorkommen das das Gerät unbrauchbar wird. <--



    1. SD- Karte + Raspberry + Lankabel. Raspi darf nicht mit W-Lan verbunden sein

    2. -->Image<--- runterladen und auf SD Karte installieren. Z.b. Mit mein Tool

    3. Die SD Karte öffnen. Da, wo man was "sieht" eine leere Datei erstellen und "ssh" benennen. Ohne Dateiendung. Nur ssh

    4. Raspi mit SD Karte versehen und mit Lan-Kabel starten

    5. Putty öffnen:

    Code
    1. sudo apt-get install git
    2. git clone https://github.com/ct-Open-Source/tuya-convert
    3. cd tuya-convert
    4. sudo ./install_prereq.sh

    sudo ./start_flash.sh

    yes Eingeben.

    Handy nehmen und in das "neue" W-Lan Netz einloggen. Sonst nichts machen.

    WIFI: vtrust-flash

    PASS: flashmeifyoucan

    Die Smartlampe in Anlernphase bringen.

    Enter drücken.

    Wenn man wieder was eintippen kann, das dann eingeben:

    curl http://10.42.42.42/flash3


    Im W-Lan schauen ob ein neues Sonoff Gerät aufgetaucht ist. Wenn ja, ist es fertig geflasht.

    Mit diesem W-Lan verbinden und unter

    http://192.168.4.1

    alle Einstellungen vornehmen


    Falls eine Firmware/Update nachträglich installiert werden soll und es kommt eine Fehlermeldung, erst die minimal Version--->minimal.zip<--- uploaden und aufspielen.

    Dann die "Benötigte"


    Sollte bei http://10.42.42.42/flash3

    etwas stehen "bitte führen sie erst user 2 aus dann user 3 " (so ähnlich)

    Dann erst http://10.42.42.42/flash2 ausführen und danach http://10.42.42.42/flash3



    Genauere Infos = --->Heise.de<---


    Die Firmware -->firmware.zip<-- runterladen und entpacken.

    Die "minimal" -->minimal.zip<-- Version runterladen und entpacken.


    Die Webseite der Lampe aufrufen und ERST die minimal Version installieren unter "Firmware Update". Danach die "normale" Firmware unter "Firmware Update" aufspielen.


    *******************************************

    Template:

    Grundgerüst:

    Original

    {"NAME":"Generic","GPIO":[0,1,2,3,4,5,9,10,12,13,14,15,16],"FLAG":0,"BASE":18}


    Zum bearbeiten:

    {"NAME":"Generic","GPIO":[0,1,2,3,4,5,0,0,12,13,14,15,16],"FLAG":0,"BASE":18}


    Die Zahlen 0-16 sind die GPIO's die im Modul angezeigt werden.

    Über Generic erstellte Geräte können dann eingefügt werden und für andere bereit gestellt werden!



    Mit der neuen "bin" Firmware.. hier zum runterladen.. (26.02.2019) kann man Button- lose Geräte jetzt "Resetten"

    Nach dem Upgrade die Konsole öffnen und WifiConfig 7 eintippen.

    Wenn kein Wlan besteht, tauchen die Geräte im Wlan auf.. Nach dem Verbinden der Geräte, kann man sie resetten. (192.168.4.1)

    Also "überlegen" welche Geräte man so "aktiviert".. Wegen der Sicherheit.. Also bissel "überlegen.. 😁


    Fehlersuche:

    Konsole öffnen:

    status 0

    weblog 4


    Standard:

    weblog 2





  • Luminea Wifi Lampe E27


    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑__________________↑↑↑↑KlickMich↑↑↑


    Diese Einstellung machen:

    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen=

    SYF05


    (SM 16716 XXX) (XXX = PWR oder SEL)



    Älteres Model: Wenn die Lampe aus gehen sollte bei "color ff00", dann so Einstellen:





    Die mqtt Einstellung für den Sonoff Adapter erstellen in der Lampe.


    In der Konsole der Lampe jeweils 1x das machen:


    color 000000ff

    color ff00


    Jetzt wird im Sonoff Adapter alles angezeigt was man machen kann.


    **************************************************


    Edit: Einfachere Lösung=


    Den Datenpunkt "Color" bei "Rolle" von level.color.rgbww umändern in level.color.rgb

    Dann die Datenpunkte:



    Color

    Dimmer

    POWER


    mit Smartnamen vergeben.

    Color, Dimmer, POWER jeweils auf den Bleistift klicken und unter RAW ein Smartnamen eingeben

    Code
    1. ,
    2. "smartName": {
    3. "de": "Badlampe",
    4. "smartType": "LIGHT"
    5. }



    Dann "nur" diesen Block erstellen und verknüpfen:


    Die Cloud 1x neu starten.


    Alexa Geräte suchen lassen und Spaß haben mit der neuen Tasmota Luminea Lampe



    **************************************************

    !!!ACHTUNG!!!


    Unbedingt drauf achten das niemals bei einer RGB/W/WW Leuchte "alle" LED's gleichzeitig an sind.

    Bei Farbe dürfen "nur" die Farb- LED's an sein. Bei Weiß nur die LED für Weiß

    Beispiel bei einer rgb/w lampe:

    white: Color 000000ff00

    RGB: Color ffffff0000

    die ersten 6 Ziffern sind die Farbeinstellungen. 7u.8 sind für weiß zuständig.

    Bei white sieht man das die ersten 6 eine 0 sind. Bedeutet: Farbe ist aus.. 00 = aus... ff = 100.. also 100% Weiß ist an

    bei RGB sind die ersten 6 sind "f".. bedeutet eine Farbe ist so "an" 7 u. 8 ist 00.. = also weiß ist aus

    Es darf "niemals" ffffffff" sein. Das bedeutet das Farb- u. Weiß LED's gleichzeitig leuchten.

    Das kann zu einer zu hohen Belastung der Lampe kommen und sie geht kaputt.

    Sonoff Adapter = Channel 1 - 4... 1- 3 sind Farben. 4 ist Weiß.. Da also darf "niemals" bei allen 4 Channels 100 drin stehen...

    bei Farbe = Channel4 = 0 ...Channel 1-3 = xxx

    Bei Weiß = Channel4 = xxx ...Channel 1-3 = 0

    Niemals Channel 1-4 = 100 oder das überall über 0 Zahlen drin stehen


  • Luminea Steckdose mit Strommessung


    !!!ACHTUNG!!!

    Wenn bei der Beschriftung "Pearl" mit bei steht, diese haben KEINE Strommessung (Etwas billiger)


    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑


    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen=

    "BlitzWolf SHP Module(45)"

    WLAN Steckdose 2 Fach + Energiezähler

    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑


    Code
    1. template {"NAME":"SP201","GPIO":[56,0,0,131,17,134,0,0,21,18,132,22,0],"FLAG":0,"BASE":18}

    Alles kopieren.

    Template unter "Einstellungen - Sonstige Konfiguration oben ersetzen und speichern.

    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen der bei "NAME" steht beim Template (SP201).

    Meistens der "Erste"


    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen

    "SP201"


    Luminea Steckdose (alt) mit Strommessung

    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑


    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen

    "Luminea ZX2820(65)"


    Oder:


    Code
    1. {"NAME":"LumiSteckOld","GPIO":[17,0,0,0,133,132,0,0,131,56,21,0,0],"FLAG":0,"BASE":18}

    Alles kopieren.

    Template unter "Einstellungen - Sonstige Konfiguration oben ersetzen und speichern.

    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen der bei "NAME" steht beim Template (LumiSteckOld).

    Meistens der "Erste"


    Aisirer Steckdose mit Strommessung


    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑


    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen=

    "BlitzWolf SHP Module(45)"


    BSD23 WiFi Steckdose


    s-l500.jpg


    BSD23.jpg

    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑


    Einfach nach der Installation von Ollis spezieller Variante Tasmota eingeben:

    Code
    1. {"NAME":"BSD23","GPIO":[0,0,0,0,0,0,0,0,21,17,0,0,0],"FLAG":0,"BASE":18}


    oder manuell einstellen:


    manuell_generic.jpg


    Geht sehr einfach.

  • Jalousien Schalter


    ↑↑↑↑KlickMich↑↑↑



    Code
    1. {"NAME":"Jallo","GPIO":[0,0,0,18,0,19,0,0,17,23,22,21,0],"FLAG":0,"BASE":18}

    Alles kopieren.

    Template unter "Einstellungen - Sonstige Konfiguration oben ersetzen und speichern.

    Unter Einstellungen - Gerät konfigurieren den Gerätetyp auswählen der bei "NAME" steht beim Template (Jallo).

    Meistens der "Erste"


    ********************


    Oder Manuell:

    In der Einstellung des Schalters das Modul "Generic" auswählen.

    Und so einstellen:



    Fertig

    1 = Oben | 2 = Mitte | 3 = Unten

  • Denke ja. Aber warte erstmal mit Lampen zu Flashen. Benutz den Tuya Adapter in ioBroker. Das ist quasy das selbe. Es gibt noch Probleme mit Lampen in Tasmota


    ... Edit...

    Mit der neuen "bin" Firmware.. hier zum runterladen.. (26.02.2019) kann man Button lose Geräte jetzt "Resetten"

    Nach dem Upgrade die Konsole öffnen und WifiConfig 7 eintippen.

    Wenn kein Wlan besteht, tauchen die Geräte im Wlan auf.. Nach dem Verbinden der Geräte, kann man sie resetten.

    Also "überlegen" welche Geräte man so "aktiviert".. Wegen der Sicherheit.. Also bissel "überlegen.. 😁