Backup- Install Tool ioBroker

  • Hallo an Alle,

    tolles Forum, ich lese schon lange bei diversen Beträgen mit und fand diese immer anregend.


    Nun hab ich aber ein Problem mit der Möglichkeit über das Tool den Raspi4 über USB-SSD zu booten.

    Ich habe die 3Files ins entsprechende Verzeichnis auf die SD-Karte usw.


    Bei Befehl pi@ioBroker-RasPi4:/boot $ sudo ./usb-boot

    habe ich nicht die 1.Abfrage "USB Boot method" es kommt sofort der "USB Mass storage device" Hinweis.


    Am Ende gibt es folgende Ausgabe:


    Replicating BOOT/ROOT contents from /dev/mmcblk0 to /dev/sda (this will take a while)

    The file /dev/sda2 does not exist and no size was specified.


    Unable to create ROOT filesystem


    Wie komm ich an diser Stelle weiter?


    Vielen Dank Vorab.

    Marcus

  • Falsch formatiertes USB- Gerät?

  • Guten Abend,

    ich habe alle Formatierungsformate probiert, mit einem USB-Stick und einer SSD, an allen Ports des Raspi.

    Die jeweiligen Geräte lassen sich jedoch als USB-Laufwerk mounten aber nicht als Boot-Device wie oben beschrieben.


    Gruß

    Marcus

    Kann ich leider nichts zu sagen. Ich habe heute genau so wieder rein Raspi erstellt. Null Problemo... Das kann an zu viele Sachen liegen.

  • Hallo zusammen,

    mein Status sagt das richtige aus. Bin zwar schon im Rentenalter, aber was Raspberry und ioBroker an geht noch blutiger Anfänger.


    Die Installation und den Betrieb mit meiner CCU2 hat auch gut funktioniert. Doch dann habe ich festgestellt, dass der ioBroker Admin IP-Adresse:8081 nicht mehr aufgeht (die Webseite ist nicht erreichbar).

    Da habe ich in Netz gesucht und bin auf die tollen Erklärvideos und das ioBrokertool gestoßen. Hab gedacht, repariere den ioBroker doch mal, aber ...


    sowohl im Tool als auch manuell kommt nach dem Befehl :

    sudo chown -R iobroker /opt/iobroker


    die Meldung:


    chown: ungültiger Benutzer: „iobroker“


    und nichts geht mehr.


    Was nun?


    Grüße aus Duisburg


    Josef

  • ist der benutzer iobroker überhaupt angelegt? sonst gib mal statt iobroker den benutzer pi ein.

  • ist der benutzer iobroker überhaupt angelegt? sonst gib mal statt iobroker den benutzer pi ein.

    Hallo hardy,


    kann mich nicht mehr erinnern, ob ich den ioBroker-User geändert habe, aber mit pi läuft es zumindest jetzt erst mal, die Reparatur natürlich. Bin mal gespannt, was raus kommt. Läuft noch.

  • Hallo, ich verwende das Tool um meinen Pi 4 via USB zu booten. Nicht unbedingt wegen ioBroker. Nun bin ich auf Manjaro 19.10 umgestiegen. Es macht auf mich im Moment einen besseren eindruck wie Raspbian.


    Leider funktioniert das Tool nicht. Ich wurde darauf hingewiesen RSync zu installieren. aber dennoch scheint da etwas schief zu laufen.



    Hat das schon jemand erfolgreich versucht?

  • Habe deine Anleitung befolgt und alles funktioniert.

    Raspi 4 startet von SD und läuft dann auf USB


    Jetzt habe ich einen neuen USB Stick aufgesetzt mit einem neuen Raspberry Image.

    Die SD Karte ist immer noch die alte. Wenn ich mit neuem USB stick starte komme ich mit dem Terminal nicht drauf ebenfalls nur mit SD startet er auch nicht mehr.


    Probiere ich wieder den "alten" USB Stick geht wieder alles.


    Wie kann ich einen neuen USB Stick zum laufen bringen ohne dass ich alles erst auf SD schreiben muss?

  • Müsste funzen, wenn Du mit nem Tool dein ersten USB-Stick clonst und auf den 2 einspielst.

  • Tool neu runterladen.

    Dort gibt es 2 usb-boot Dateien.

    Wenn es Fehler gibt:


    Code
    1. sudo ./usb-boot-1

    eintippen

    Mit der neuen Datei läuft es jetzt auch bei mir, top Sache wenn sich jemand kümmert !

    raspberry 44 - SSD_boot - iobroker - 28 Adapter - CCU2 - Cuxd - FHT80b - Becker Control Rollosteuerung - Phoscon ConBee II Raspberry 3+ Zigbee Gateway - Sonoff - Tasmota - ELZERSHARK :thumbup:

  • Hallo Elzershark,

    ich nutze schon längere Zeit dein Backtool. Das klappt auch reibungslos.

    Ich bin jetzt auf ein Multihost-System (Master - Slave) umgestiegen und frage mich jetzt was die richtige vorgehensweise beim Backup ist.


    Wer macht das Backup; nur der Master oder sollte der Slave extra gesichert werden?


    Gruß

  • Danke für dein Tool!
    wirkt wunder.
    Leider ist mir beim zweitwohnsitz die SD Karte abgeraucht bevor ich das backup machen konnte...
    Habe zum glück die alte SD Karte bevor ich auf den RB Pi 4 gewechselt habe....

    welche Ordner muss man denn kopieren um das ganze manuell zu machen?