Standheizung nach Temperatur schalten

  • So bis 17:40 keine Schaltung mehr ausgelöst :)

    Neustart habe ich nicht gemacht habe mal den Einschaltwert für die Temperatur geändert und gespeichert aber ohne den Script zu stoppen.

    War aber nicht im Zeitfenster mit den 2 mal "Fehlschaltung aus".

    Ich kenne mich zu wenig aus damit um mitreden zu können was das Problem ist daran.

  • Hi, wenn du in dem Script was änderst, egal was, wie z.B den Einschaltwert und das dann speicherst, startet das Script neu.

    Wie gesagt, solltest du öfter diese Fehlmeldungen bekommen, bauen wir das Script noch mal um. Dann musst du dir noch ein Objekt erstellen, als Logigwert, mit Rolle Switch, damit ersetzen wir dann die Variable. Denn Objektewerte werden dauerhaft gespeichert und Variablen leider nicht, die gehen nach Neustart verloren. Aber das kriegen wir dann auch hin, wie man Objekte erstellt weißt du ja.

  • Hatte heute morgen eine Schaltung aber alles wie es soll :)

    Ansonsten keine Fehlschaltungen mehr


    Frank ich habe mir überlegt da mein Netzteil immer ein Lüfter mit läuft und ich noch am Relais noch Platz habe

    würde sich das doch anbieten diesen Lüfter beim Einschalten der Heizung mit einschaltet und beim Ausschschalten

    mit einer Verzögerung von 5 Minuten dann auch wieder ausschalten.


    Wir müssen dabei aber bedenken wenn eine Fehlschaltung doch mal kommt (Heizung ist aus und schaltet nochmals aus)

    das die Heizung für kurze Zeit sich hochfährt um sich intern sich selbst abzukühlen.

    Damit braucht das Netzteil auch den Lüfter für kurze Zeit.


    Ich würde gerne Relais 3 benutzen.

    Funktioniert wie ein normaler Schalter und ist stromlos aus.

  • Hier mal der aktuelle Script

  • Hi, nur aus Interesse, was hast du da eigentlich für eine Heizung in der Garage? Ist das sowas ähnliches wie ne Standheizung von nem Wohnmobil oder so?

    Wie und was du steuern willst, habe ich aber auch ohne die Info verstanden.

    Das Relais 3 habe ich jetzt so in das Script eingefügt, das es bei einem Aus Befehl für die Heizung zur Sicherheit Eingeschaltet wird und über nen Timeout (timeout2) dann nach 5 Minuten Ausgeschaltet wird. Bei einem Ein Befehl für die Heizung wird das Relais 3 Eingeschaltet und den Timout (timeout2) fürs Ausschalten von Relais 3 stoppe ich.

    Erklärung zum Timout: Bei dem was in dem Timeout steht, wird die ausgewählte Zeit gewartet bis es ausgeführt wird. In unserem Fall 5 Minuten und dann wird der Lüfter ausgeschaltet. Sollte jetzt ein Aus Befehl kommen, wird der Lüfter ja durch den Timout erst nach 5 Minuten ausgeschaltet. Sollte in den 5 Minuten, z.B. nach 3 Minuten, wieder ein Ein Befehl kommen, würde der Lüfter zwar auf Ein gesetzt, aber nach Ablauf der 5 Minuten (timeout2) ausgeschaltet. Deshalb stoppe ich bei einem Ein Befehl den Timeout (stop timeout2), damit das nicht passiert.


    Hier der Code dazu, viel Spaß beim testen.

  • Ja klar eine mobile Standheizung in der Garage richtig.

    Das mit dem Lüfter ist nur der Lüfter vom Netzteil das er nicht unnötig läuft wenn keine Last anliegt.

    Dachte mir das ist eine guter Ergänzung da ich noch Platz habe am Relais.

    Ich lass mal das ganze laufen mit der Änderungen.

  • Bisher läuft es obwohl die Schaltungen selten sind bei der Temperatur.

    Aber zur besserer Kontrolle könntest du der Email die Temperatur noch hinzufügen wann sie Ein und Aus geschaltet hat.

    Ist das noch möglich ?

    Der Code von oben kannst ja nochmal benutzen dafür.

    Danke mal im Voraus.

  • Hi,schön das es läuft. Ja, die Temperaturen kann man mit ausgeben. Habe Temp Draußen und Garage mit eingefügt. Ich habe das jetzt auch so geändert, das nicht mehr alles hintereinander stehen sollte, sondern untereinander, ich hoffe das war in deinem Sinn. Falls du deine Temperaturwerte geändert haben solltest, musst du sie natürlich wieder anpassen.

    Edit: ich habe jetzt noch ne zusätzlichen Stop Timeout2, vor dem Timout2 eingefügt eingefügt, damit der Lüfter bei 2 kurzen Ausschaltbefehlen hintereinandert (Fehlschaltung, sollte aber eigentlich nicht passieren) auch sicher 5 Minuten nach läuft.

    Ups, den Code musste ich gerade noch mal Posten, hatte da nen Textfehler, bei Ein hatte ich auch die Meldung Aus drin, jetzt passt es.

  • Noch ein Schönheitsfehler ist mir noch aufgefallen.

    Der Betriebsstundenzähler zeigt zum Beispiel 67,89.

    Kann man das in richtige Minuten und Stunden anzeigen lassen ?


    Mit dem Text hatte ich mit Trennstrichen mir ausgeholfen für die bessere Übersicht.

    Aber wenn es untereinander steht ist es doch schöner anzusehen.:thumbup:

  • Hi, ja das mit dem Betriebsstundenzähler und den Nachkommastellen hatte ich noch im Hinterkopf. Musste ich jetzt selber erst mal testen wie das noch genau ging, mit runde ab und rest von. So sollte das jetzt klappen. Bei z.B 2,5 Stunden wird jetzt "2 Stunden und 30 Minuten" angezeigt. Die Gesamtminuten habe ich mal aus dem Text rausgenommen, ich denke die braucht man dann nicht mehr. Wenn du sie aber wieder haben willst kann ich sie gerne wieder reinnehmen oder du probierst da selber mal dran rum, wie es drin stand siehst du ja am alten Script. Zusätzliche Elemente kann man bei erstelle Text über das Zahnrad hinzufügen.